DJK-Karnevalsturnier

am .

Am heutigen Karnevalssamstag fand das diesjährige DJK-Karnevalsturnier der 1. Mannschaft statt. Sieger des Turnieres war die Zweitvertretung des SV Siegfried Materborn, die das Finale gegen den SV Rindern II siegreich bestreiten konnte. Im Spiel um Platz 3 hatte der SV Donsbrüggen II die Nase gegen die "FC Kleve 3 Allstars" vorn. Der Gastgeber DJK Kleve verpasste nur denkbar knapp die Endrunde.

Vereins-Kontoverbindung (SEPA)

am .

Die SEPA-Kontodaten des Vereins bei der Sparkasse Kleve lauten wie folgt. 
IBAN: DE31324500000005014113, BIC: WELADED1KLE.
Diese Angaben ersetzen die alten Daten: Kontonummer: 5014113 und Bankleitzahl: 32450000.
 

Fußball aktuell

am .

Die Rückrunden-Vorbereitung läuft bei allen Mannschaften auf Hochtouren. Neben Testspielen gegen andere Vereine setzte die DJK in diesem Jahr zudem auf Duelle zwischen den eigenen Seniorenmannschaften. So spielte die Drittvertretung vor einigen Wochen gegen die 2. Mannschaft 0:0 und in dieser Woche gegen die 1. Mannschaft 2:2-Unentschieden. Die aktuellen Platzverhältnisse lassen einen vernünftigen Trainingsbetrieb zwar nur eingeschränkt zu, jedoch sind alle Teams in ordentlicher Besetzung dabei. In zwei Wochen beginnen dann wieder die Punktspiele. Zuvor findet am Karnevals-Samstag noch das Hallenturnier der 1. Mannschaft in Kellen statt. Besucher sind wie immer herzlich willkommen! Erfreulich ist auch, dass die 2. Mannschaft mit Björn Mulder einen neuen Trainer verpflichten konnte, der Daniel de Haas, der aus zeitlichen Gründen das Amt übergab und weiterhin als Spieler zur Verfügung steht, beerbt. Weiterhin haben sich einige neue Spieler dem Kader der 2. Mannschaft angeschlossen, die das Team sicherlich weiterbringen werden. Unerfreulich ist die schwere Verletzung von Daniel Fest, der sich einen Schien- und Wadenbeinbruch zuzog und auf unbestimmte Zeit ausfällt. An dieser Stelle wünschen wir Daniel gute Genesung!

DJK-Amelandlager 2017

am .

Der Termin für das DJK-Amelandlager 2017 steht fest - Wir fahren vom 06. bis 20. August 2017. Es werden Mädchen und Jungen zwischen 7 und 15 Jahren sowie 10 Betreuer und drei Köchinnen im Lager mitreisen.

Interessierte können hier das Anmeldeformular herunterladen.

1. Mannschaft mit Anlaufschwierigkeiten

am .

Die 1. Mannschaft der DJK startet mit zwei Niederlagen in die noch junge Saison. Nach der 2:0 Auftaktniederlage in Reichswalde folgte nun eine 4:1-Niederlage auf heimischem Geläuf gegen den Aufstiegsaspiranten Schottheide-Frasselt. In Reichswalde fehlte es der Pauls-Truppe am nötigen bissigen Auftreten, um Punkte einzufahren. Besser machten es die Rhenanen am heutigen Tag - ohne jedoch Erfolg dafür zu ernten. Insgesamt merkt man der DJK-Elf die nicht gut verlaufene Vorbereitung deutlich an. Nur wenige Spieler konnten konstant trainieren - viele neue  (Langzeit-) Verletzungen mussten hingenommen werden. Trotzdem blickt Ingo Pauls hoffnungsvoll in die kommenden Wochen: "Wir werden die fehlende Fitness auftrainieren und weiter an uns arbeiten". Am kommenden Dienstag um 19:30 Uhr empfängt die 1. Mannschaft die Erstvertretung des SV Donsbrüggen zum Pokalspiel.